GRATIS VERSAND AB 29 € IN DE
DHL PREMIUM-VERSAND
GRATIS WIN-CARD ZU JEDER BESTELLUNG
SEIT 14 JAHREN IHRE EXPERTEN

Wasserwechsel im Gartenteich: Wie viel und wie oft?

In der Aquaristik kann man gar nicht oft genug betonen, wie wichtig Wasserwechsel sind. Bei einem Gartenteich verhält es sich etwas anders - denn da haben Sie als Faktor ja immer das Regenwasser, dass das Teichwasser sowieso schon verdünnt bzw. auffüllt. Dennoch sind Teil- oder komplette Wasserwechsel und Aufüllen mit Frischwasser notwendig. Wir sagen Ihnen, wann das der Fall ist.

Wie oft muss man das Wasser im Gartenteich wechseln?

Die Größe des Teiches ist ein entscheidender Faktor dafür, ob und wie oft ein (Teil-)Wasserwechsel angebracht ist. Je kleiner der Teich, desto schneller kann im Sommer durch Verdunstung eine erhöhte Konzentration von Schadstoffen entstehen. Grundsätzlich angebracht sind daher das Auffüllen bis zur Soll-Marke und Teilwasserwechsel – aber zur wechselnden Menge kann man schlecht etwas sagen, da es bei Gartenteichen zu viele Variablen gibt. Ob ein (Teil-)Wasserwechsel fällig ist, können Sie aber selbst herausfinden, in dem Sie Ihren Teich beobachten und die Wasserwerte messen. Ist das Wasser trüb, sind die Werte nicht in Ordnung? Belasten hohe Temperaturen im Sommer Ihr Biotop? Dann wechseln Sie regelmäßig einen Teil des Wassers - etwa ein Viertel der Gesamtmenge ist erst einmal ausreichend.

Höchste Zeit für einen Wasserwechsel ist es, wenn das Wasser faulig riecht, eine Algenplage überhand nimmt, die Wasserwerte (vor allem Nitrat) schlecht sind, es zu Fischkrankheiten oder sogar zu einem Fischsterben kommt. Dann reicht es es vermutlich auch nicht, nur einen Teil des Wassers auszutauschen - dann sollten Sie über einen Komplettwechsel des Wassers nachdenken.   

wasserwechsel5

Was passiert bei einem Wasserwechsel?

Je länger ein Gartenteich in Betrieb ist, desto mehr reichert sich das Wasser mit Schadstoffen und überflüssigen Nährstoffen an. Die Folgen davon sind im einfachsten Fall erhöhter Algenwuchs, im Extremfall Krankheiten der Fische, die sogar tödlich enden können. Durch einen Wasserwechsel holen Sie diese Schadstoffe aus dem Teich und führen durch frisches Wasser wieder neue Mineralien hinzu. Bitte achten Sie bei einem Wasserwechsel aber unbedingt darauf, dass das frische Wasser von der Wassertemperatur zu Ihrem Teichwasser passt und Sie nicht zu viel kaltes Wasser zulaufen lassen. Das kann den Fischen einen “Temperaturschock” versetzen.

Ebenfalls wichtig: Verwenden Sie kein aufgefangenes Regenwasser oder Brunnenwasser zum Auffüllen des Teiches, sondern Leitungswasser. Der Grund: Sowohl Regen- als auch Brunnenwasser können schadstoffbelastet sein, bei Leitungswasserist das nicht der Fall.

Nach dem Wasserwechsel: Wasserwerte testen

Wenn Sie nach dem Wasserwechsel mit unseren praktischen Multi-Teststäbchen oder dem AQUALITY 4er Tropfentest das Wasser testen, stellen Sie sicher, dass die Wasserqualität wieder optimal eingestellt ist. Zusätzlich sorgen die Wasseraufbereiter und Wasserklärer in unseren Sortiment dafür, dass hinzugefügte Mikroorganismen die eigene Selbstreinigungskraft des Teiches wieder ankurbeln. Bewährt haben sich vor allem der AQUALITY Gartenteich 3in1 Wasserwerte Stabilisator und der AQUSAN Bakto-Mix Plus, ein konzentrierte Mischung aus wichtigen Mikroorganismen, die Schadstoffe dauerhaft ganz natürlich abbauen.

Zugehörige Produkte

TEICH
AQUALITY DRY Gartenteich Mikroorganismen
AQUALITY DRY Mikroorganismen POND Hochkonzentrierte Instant-Mikroorganismen, Mineralien und Enzyme für dauerhaftes klares und gesundes Wasser Fördert die schnelle Reduzierung von Nitrit und weiteren fischtoxischen Belastungen im Wasser Erzeugt ein stabiles biologisches Gleichgewicht im Garten- und Schwimmteich Für deutlich weniger Algen und klareres Wasser im Gartenteich 100% natürlich und deshalb auch bestens für Schwimmteiche geeignet AQUALITY DRY Mikroorganismen POND sind hochkonzentrierte und natürliche Mikroorganismen, Enzyme und Mineralien. Diese sind wichtig, um die biologischen Abbauprozesse in einem Gartenteich von Schadstoffen (Futterreste, Fischausscheidungen, Mulm am Bodengrund etc.)  zu gewährleisten. Sind nicht genügend dieser Mikroorganismen im Teich, wird das biologische Gleichgewicht empfindlich gestört. Der Teich kann sich dann nicht mehr selbst helfen, und der Teich „kippt“ um. Das Wasser wird trübe, Algen wachsen und wuchern, das bis zu einem Fischsterben führen kann.  Hier ist unbedingt ein Eingreifen des Teichbesitzers notwendig, da sonst der ganze Fischbestand sterben kann.AQUALITY DRY Mikroorganismen POND enthalten „Billionen“ nützliche und lebensnotwendige Mikroorganismen, die sofort nach der Anwendung im Gartenteich aktiviert werden. Sie setzen die natürlichen Abbauprozesse sofort wieder in Gang und verringern dadurch die fisch-schädlichen Stoffe wie Ammonium, Ammoniak, Nitrit, Nitrat und Phosphat. AQUALITY DRY Mikroorganismen POND sorgt so dafür, dass das biologische Gleichgewicht in Ihrem Gartenteich wieder stabilisiert wird. Ihre Fische fühlen sich sofort sichtbar wohler. Das Risiko von schlechten Wasserwerten, die außerdem Algenwuchs und trübes Wasser hervorrufen, wird durch die Anwendung deutlich reduziert und ein vorher belasteter Teich beginnt sich deutlich zu erholen. Regelmäßig angewendet schützen Sie Ihren Teich somit vor übermäßigen Algenwuchs und trüben Wasser. Normale Anwendung:Geben Sie je einmal pro Woche 1 gehäuften Esslöffel (ca. 10 g) AQUALITY DRY Mikroorganismen POND pro 5.000 Liter Teichwasser in ein Gefäß (Eimer, Gießkanne oder ähnliches) und füllen es mit Teichwasser auf. Rühren Sie die Mischung durch und lassen Sie diese ca. 30 Minuten einwirken (aber nicht länger als 60 Minuten!). Rühren Sie diese Mischung während dieser Zeit öfters um. Anschließend geben Sie den Inhalt direkt in den Gartenteich oder nach Möglichkeit direkt in den Filter oder Bachlauf. Achten Sie darauf, dass nichts von dem Produkt im Gefäß zurückbleibt und alles restlos in den Teich gegeben wird.Schalten Sie einen evtl. vorhandenen UV-C Klärer für mind. 24 Stunden aus.Bei stark belasteten Teichen (grünes und trübes Wasser) kann die doppelte Menge des Produktes einmal die Woche dosiert werden.  200 g sind ausreichend für 100.000 Liter Gartenteichwasser400 g sind ausreichend für 200.000 Liter Gartenteichwasser

Inhalt: 0.2 kg (149,95 €* / 1 kg)

29,99 €*
14 %
SPAR-SET
TEICH
AQUALITY GARTENTEICH 4er Wassertest-Set (pH, GH, KH, NO2)
AQUALITY 4er Wassertest-Set Test zur Messung in Koi-, Fisch- und Gartenteichen  pH-Wassertest GH-Wassertest KH-Wassertest NO2-Wassertest AQUALITY pH-WassertestSchnell und einfach den pH-Wert im Gartenteich messen Mit dem AQUALITY pH-Wassertest ist es ganz einfach möglich, den pH-Wert in Ihrem Gartenteich zwischen 4,5 und 9,0 zu bestimmen. Der pH-Wert ist mit einer der wichtigsten Werte im Gartenteich. Was die wenigsten Gartenteich Besitzer wissen, ist die Tatsache, dass dieser regelmäßig kontrolliert werden muss. Unwohlsein der Fische, Probleme mit Algen, kümmernder Pflanzenwuchs usw. können alles Probleme eines nicht optimalen pH-Wertes sein. Mit dem AQUALITY pH-Wassertest überprüfen Sie den pH-Wert und können so direkt feststellen, ob das Gartenteichwasser für Ihre Fische im optimalen Bereich ist.AQUALITY GH-WassertestSchnell und einfach die Gesamthärte im Gartenteich messen Der AQUALITY GH-Wassertest ist ein einfach zu handhabender Schnelltest zur Bestimmung der Gesamthärte im Gartenteich. Viele Fische im Gartenteich kommen aus Gebieten mit weichem Wasser. Ob das Gartenteichwasser die richtige Gesamthärte für Ihre Fische hat, in dem diese sich Wohlfühlen und Gesund überleben können, überprüfen Sie schnell und sicher mit dem AQUALITY GH-Wassertest.AQUALITY KH-WassertestSchnell und einfach die Karbonathärte im Gartenteich messen Der AQUALITY KH-Wassertest ist ein einfach zu handhabender Schnelltest zur Bestimmung der Karbonathärte im Gartenteich. Der KH-Wert ist mit einer der wichtigsten Wasserwerte im Gartenteich und verhindert einen gefährlichen pH-Sturz, der zu einem Fischsterben führen kann. Deswegen sollte der KH-Wert immer regelmäßig gemessen werden und über 3 liegen. Nur dann ist auch der pH-Wert soweit abgepuffert, das es zu keinen schnellen großen Schwankungen kommen kann.  Mit dem AQUALITY KH-Wassertest überprüfen Sie den KH-Wert und können so direkt feststellen, ob das Gartenteichwasser im optimalen Bereich ist. AQUALITY NO2-WassertestSchnell und einfach den Nitritgehalt im Gartenteich messen Der AQUALITY NO2-Wassertest ist ein einfach zu handhabender Schnelltest zur Bestimmung des Nitritwertes im Gartenteich. Ein zu hoher Nitritwert ist giftig, weil es den lebenswichtigen roten Blutfarbstoff Hämoglobin physiologisch unwirksam macht. Hämoglobin dient als Sauerstoff-Transporteur im Blut. Ist also der Nitritwert zu hoch, kann der Sauerstoff im Blut der Fische nicht mehr transportiert werden und Ihre Fische schnappen nach Luft und ersticken qualvoll. Deshalb ist es wichtig, den Nitritwert regelmäßig zu kontrollieren und immer unter Beobachtung zu halten. Mit dem AQUALITY NO2-Wassertest überprüfen Sie den Nitritwert und können so direkt feststellen, ob das Gartenteichwasser im optimalen Bereich ist. 4er Wassertest-Set enthält: pH-Wassertest, GH-Wassertest, KH-Wassertest und NO2-Wassertest

Inhalt: 0.04 l (624,75 €* / 1 l)

24,99 €* 28,96 €* (13.71% gespart)
TEICH
AQUASAN GARTENTEICH pH / KH Stabilisator PLUS
AQUASAN POND pH / KH Stabilisator PLUS Sorgt für lebenswichtige, stabile Wasserwerte in Ihrem Gartenteich Erhöht die Karbonathärte (KH) Stabilisiert und puffert den pH-Wert Beugt gefährlichen pH Schwankungen vor AQUASAN POND pH / KH Stabilisator PLUS – Sichere Wasserwerte: Schnell und einfachAQUASAN pH / KH Stabilisator PLUS sorgt für lebenswichtige, stabile Wasserwerte (KH und pH) in Ihrem Gartenteich. Durch Umwelteinflüsse wie Regen oder hohe Temperaturen im Sommer und verschiedenste Einflüsse von außen kann es für die Fische zu bedrohlichen pH-Wert Schwankungen kommen. Zusätzlich kann ein niedriger KH Wert den Algenwuchs fördern und Teichprodukte haben oftmals nicht die versprochene Wirkung. Dem wirkt AQUASAN pH / KH Stabilisator PLUS schon mit der ersten Anwendung sofort entgegen. Mit seiner speziellen Formel hebt es die Karbonathärte fischverträglich an und sorgt somit für einen stabilen pH Wert im Gartenteich. Lebensgefährlichen pH Schwankungen wird so vorgebeugt und Teichprodukte wirken nun optimal. Die biologischen Prozesse im Teich können wieder ungestört arbeiten.Anwendung:Überprüfen Sie regelmäßig die Karbonathärte in Ihrem Teich. Sollte dieser unter KH 6 liegen, so härten Sie das Teichwasser mit AQUASAN pH / KH Stabilisator PLUS auf. Geben Sie einen vollen Messbecher AQUASAN pH / KH Stabilisator PLUS auf 1000 Liter Teichwasser, um die KH um ca. 2° dKH zu erhöhen. Geben Sie die entsprechende Menge über die Teichoberfläche und sorgen Sie für eine gute Umwälzung. Messen Sie danach die Karbonathärte erneut. Der KH-Wert sollte täglich nur um 2° dKH erhöht werden.Erhältliche Größen1.000 g sind ausreichend für 20.000 Liter Gartenteichwasser2.000 g sind ausreichend für 40.000 Liter Gartenteichwasser5.000 g sind ausreichend für 100.000 Liter Gartenteichwasser

19,99 €*
TEICH
AQUALITY Gartenteich 3in1 Wasseraufbereiter
AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter Macht aus Leitungswasser fischgerechtes Gartenteichwasser Mit wertvoller Aloe Vera und einem Vitaminkomplex zum Schutz der Fische Mit fühlbarem Schleimhautschutz AQUALITY Gartenteich 3in1 Wasseraufbereiter sorgt im Gartenteich für einen optimalen Schutz der Fische. Es neutralisiert schädliche Stoffe so das diese den Tieren nicht mehr Schaden können. Die zugefügten Schutzkolloide in AQUALITY Gartenteich 3in1 Wasseraufbereiter sorgen außerdem für einen fühlbaren Schleimhautschutz, so dass die Fische viel weniger anfällig gegen schädliche äußere Einflüsse sind. ANWENDUNG:Geben Sie bei einem Wasserwechsel bzw. auffüllen des Teiches 50 ml AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter auf 1.000 Liter Gartenteichwasser. Am besten das Produkt in einer Gießkanne aufrühren und dann mit einer Brause auf der Teichoberfläche verteilen oder wenn vorhanden in den Bachlauf geben. Bei Unwohlsein der Fische oder nach heftigen Regen oder Gewitter sollte AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter ebenfalls angewendet werden. 1 Liter AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter sind ausreichend für bis zu 20.000 Liter Teichwasser5 Liter AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter sind ausreichend für bis zu 100.000 Liter Teichwasser10 Liter AQUALITY 3in1 Wasseraufbereiter sind ausreichend für bis zu 200.000 Liter Teichwasser

14,99 €*
|
Gratis Versand ab 29€ in Deutschland